© Dachslenberg.ch 2018
Made with MAGIX

Spur 0 Prellböcke

Eigenschaften

Preislich und auch bezüglich Details und Masshaltigkeit ist ein Druck in Kunststoff normalerweise erste Wahl. In diesem Bereich gibt es zwei Materialien, eine eher sprödes Material mit sehr hohem Detailgrad oder ein sehr robustes Nylonmaterial, das in der etailschärfe etwas weniger stark ist. Dieses Modell habe ich aber auch schon in Messing und in Stahl produzieren lassen, was einen sehr „wertigen“ Eindruck macht, insbesondere, wenn man das Modell in die Hand nimmt. Da es sich aber schlussendlich doch um ein Dekorationsteil handelt, entscheiden sich die meisten Kunden für Kunststoff.

Prellbock Modell SBB

Diesen Prellbock habe ich gemäss einem Vorbild beim Bahnhof Bülach gebaut. Beachten Sie zu diesem Modell auch meinen Artikel, den ich für den EA 12/2015 geschrieben habe. Normalerweise produziere ich das Modell im Nylonmaterial, andere Wünsche können Sie mir bitte per eMail schreiben.   Preis:         CHF 42,00  

Prellbock Modell Gotthard

Diese Prellbock-Variante stammt von einem Impuls aus der Spur N, wurde aber in Spur 0 komplett neu gebaut.  Normalerweise produziere ich das Modell im Nylonmaterial, andere Wünsche sind uch hier möglich. Preis:         CHF 45,00 

Betonwiderlager

So eine Betonkiste können Sie mit herkömmlichem Bastelmaterial vermutlich sehr gut auch selbst bauen, trotzdem haben Sie vielleicht noch kreativere Projekte und sind froh um diese Vereinfachung. Das Modell ist aus Nylonmaterial.   Preis:         CHF 32,00 

Prellbock Betonwinkel

Während meine anderen Prellböcke eher dekorativen Charakter haben, ist dieser hier ein auf Robustheit ausgelegt. Er lässt sich fix verschrauben und stellt sicher, das hier wirklich das Ende des Rollweges ist. Dieses Modell ist ebenfalls aus robustem Nylonmaterial.   Preis:         CHF 35,00 

Prellbock Modell Ravie 8 (Deutschland)

Diesen Prellbock habe ich 2015 nach einem Beitrag im Magazin der Arge Spur 0 für den Massstabe 1:45 realisiert. Preis:         CHF 40,00 
zurück zurück zurück zurück